We Are

TRI2GETHER

 

Liz

Nach meiner ersten Saison auf der Mitteldistanz wechselte ich Ende 2018 zu tri2gether-Coaching und bereits nach den ersten Wochen war klar, dass mich das Training nochmal deutlich weiterbringen wird: auf den Punkt genau geplant, wahnsinnig zuverlässig, wunderbar abwechslungsreich, oft hart aber auch sehr herzlich. Besonders effektiv wurde das Training dann, nachdem wir bei einer Leistungsdiagnostik meine Werte für’s Radfahren und Laufen ermittelt haben. Innerhalb von einem halben Jahr haben mich Nine und Flo zu einem sub5 Finish auf der 70.3-Distanz gebracht, wobei ich mich in allen drei Disziplinen stark verbessert habe und meine Halbmarathonzeit um über 5 Minuten reduzieren konnte. Könnte nicht zufriedener sein und das Training macht einfach wahnsinnig Bock auf mehr!

Claudi

Nine für die Seele und Flo für die knallharten Fakten.
Das süsseste Tricouple on earth übertrifft für mich alle Erwartungen, die ich an einen Coach habe. Leistungstechnisch habe ich, seit ich unter den beiden trainiere, einen unglaublichen Sprung gemacht. Ich fühle mich stets fantastisch betreut, u.a. durch die ausgezeichnete Kommunikation. Und was mir persönlich ebenfalls sehr wichtig ist: Die beiden stehen selbst ständig an den Startlinien dieser Welt und liefern da echt krasse Resultate ab- sie wissen also, wovon sie reden.
Abwechslungsreiche Trainingseinheiten und sehr ausführliches Feedback sind inklusive. Ich freue mich auf viele weitere gemeinsame Jahre mit Tri2gether :-) 

Lisa & Nils

Als wir 2018 mit dem Triathlon angefangen haben, haben wir nach Lust und Laune trainiert und dementsprechend unsere Defizite vernachlässigt. Wir suchten nach einem Coach, der uns ein strukturierteres Training erstellt, das sich mit unserem Alltag verbinden lässt. Da wir beide sehr ungeregelte Arbeitszeiten haben und zudem in London leben, ist eine gute Kommunikation für uns das A und O –  bei all den Punkten sind wir bei Nine & Flo von tri2gether fündig geworden. Die Trainingspläne wurden von Anfang an auf uns und unseren Leistungszustand angepasst und wir haben zum ersten Mal Grundlagenausdauer Training gemacht. Die wöchentlichen Pläne fordern uns und helfen uns dabei, uns Schritt für Schritt zu verbessern. Vor den Wettkämpfen erhalten wir motivierende Nachrichten und danach wird besprochen, wie es lief. Wir würden uns auf jeden Fall wieder für die beiden entscheiden und freuen uns auf die kommende Saison.